Da sitzt man hier, bei einem schönen morgendlichen

Da sitzt man hier, bei einem schönen morgendlichen Kaffee und verfolgt per Twitter, wie an einer andere Ecke der Welt vielleicht ein Krieg ausbricht. Und irgendwie ist das ein scheiß Gefühl.

Da sitzt man hier, bei einem schönen morgendlichen
Scroll to top